Press

“Stimmlich stark auch die Auftritte der Mezzosopranistin Itzel Medecigo, deren Wurzeln in den Niederlanden und in Mexiko liegen. Sie begeisterte die Gäste etwa mit ihrem temperamentvoll-koketten Auftritt als Carmen bei der berühmten „Habanera“ aus Georges Bizets gleichnamiger Oper”

Wiesbadener Tagblatt, geschrieben von Hendrik Jung. Augustus 2017.

 

“An einigen Passagen, die gemeinhin etwas kritisch für den Gesang sind, konnte ich die Perfektion der Solistinnen und Solisten konstatieren”.

Over the Weinachtsoratorium by J.S. Bach presented in Kamen in december 2016. KamenWeb.de. Written by Dr. Götz Heinrich Loos.

 

“Itzel Medecigo brillierte als Altistin”.

Westfälischer Anzeiger Hamm. December 2016.

 

“Prachtig…………ontroerend………….geweldig………..fenomenaal……… Zelfs deze woorden schieten tekort om uit te drukken wat Itzel en Maxim ons hebben gebracht op 9 december in de Agnus Deikerk te Waalre tijdens ons traditionele Kerstconcert 2016 of Concierto Navideño 2016″

(Online) News Asociación Iberoamericana Eindhoven. December 2016.

 

Opernsängerin Itzel Medecigo begeisterte”

Hellweger Anzeiger Westfälische Rundschau Unna. November 2016.

 

“Despite the language barrier, Itzel Trejo Medécigo’s commanding voice not only captivated my attention, but made my hairs stand on end during her solo interpretation of Rachmaninov”

The Holland Times, by Cristina Roca Phylactopoulou. Edition October 2015.

 

“…Und als Itzel Trejo Medecigo aus Mexico auf die Bühne kommt, weiss das Publikum schon vorher, was sie singen wird: Carmen- verführerisch, temperamentvoll, authentisch!…”

Unna Newspaper, by Rainer Ehmanns. July 2014